Jugendfreizeit der ASJ Heiligenhafen 3. - 5.8.07
23 24 25 34
ASB-Jugend
19
1
3
4
5
6
7
8
9

Die ASJ fuhr in die Heuberge nach Quaal- Wir trafen uns Freitag um 11.00 Uhr am ASB-Gebäude mit Fahrrädern. Es nahmen 10 Jugendliche und 6 Betreuer teil. 2 Jugendliche und eine Betreuerin fuhren mit dem Ford-Bus die Verpflegung und das Gepäck nach Quaal. Die Anderen machten sich um 11.20 Uhr auf dem Fahrrad auf den Weg. In Oldenburg wartete Monika mit Verpflegung auf die Radfahrer. Durch den Bruch ging es dann weiter. Gegen 15.00 Uhr erreichten wir die Heuherberge. Es gab keinen Unfall aber eine Fahrradpanne, Hauke verlor seine Pedale. Abends wurde gegrillt, gespielt iund daas Quartier bezogen. Samstag nach dem Frühstück ging es mit dem Fahrrad nach Lensahn, dort besuchten wir den Museumshof und planschten anschließend im Waldschwimmbad. Gegen 17.00 Uhr machten wir uns auf den Rückweg. Abends wurde gegrillt, Kub und weitere Gesellschaftsspiele gespielt. Am Sonntag wurde nach dem Frühstück gepackt und der Drahtsesel gesattelt für die Heimreise. Gegen 13.00 Uhr trafen wir am OV-Gebäude ein. Wir legten insgesamt 75 km zurück. Es hat viel Spaß gemacht. Hier einige Bilder von der Freizeit.

Nachwuchs besteht Feuertaufe, FFW-, ASB- und THW-Nachwuchs top !
Vor 25 Jahren: ASJ zu Besuch bei der Marine in Großenbrode
Aktionstag beim ASB Heiligenhafen mit KATS, RHZ und ASJ